FRAGEN UND ANTWORTEN

 

Was sind die AUSTRIAN 500 US-CAR DAYS?

Die AUSTRIAN 500 US-CAR DAYS sind eine zwei Tages Veranstaltung rund um das Thema Amerikanische Automobile und werden jährlich vom des 1. ÖSTERR. US-CAR CLUB veranstaltet.

 

Wann und wo finden die AUSTRIAN 500 US-CAR DAYS statt?

In der Regel findet unsere Veranstaltung einmal im Jahr, am ersten Augustwochenende, am Gelände der Trabrennbahn in Wels, Oberösterreich, Österreich statt.

 

AUSTRIAN 500 US-CAR DAYS statt TRAUN 500 US-CAR DAYS?

Durch den Wechsel des Veranstaltungsortes entschieden wir uns für einen ortsunabhängigen Namen für unsere Veranstaltung. So wurden aus den TRAUN 500 US-CAR DAYS (2004-2013) in Traun, Oberösterreich, die AUSTRIAN 500 US-CAR DAYS (seit 2014). Seit 2014 hat unsere Veranstaltung ein neues Zuhause auf der Trabrennbahn in Wels, Oberösterreich gefunden.

 

Was ist ein US-Car?

US-Cars sind im deutschen Sprachgebrauch ein Synonym für Amerikanische Automobile. Als Amerikanische Automobile gelten jene Fahrzeuge, die von einem US-Autohersteller, in der Regel in den Vereinigten Staaten von Amerika produziert oder als Lizenzbau hergestellt wurden. Als Beispiele für Lizenzbauten gelten auch die in Europa hergestellten Chrysler Modelle, wie 300, Sebring, Voyager etc. .

 

Was ist kein US-Car?

Als kein US-Car werden jene Automobile verstanden, die zwar in den Vereinigten Staaten produziert aber nicht durch einen US-Autohersteller hergestellt wurden. Darunter versteht man beispielsweise Modelle, von europäischen oder asiatischen Autoherstellern, die in den USA vom Band liefen. Ebenfalls gelten als nicht amerikanische Automobile, jene die aus aus Kooperationen oder Fusionen entstanden und davor ihren Modellursprung nicht in den USA hatten. Beispiele hierfür wären Modelle von Daewoo die für gewisse Zeit als Chevrolets in Europa verkauft bzw. vermarktet wurden.

 

Gibt es ein Eintrittsgeld zu bezahlen?

Es gibt kein Eintrittsgeld, jedoch würden wir uns über eine freiwillige Spende, für unsere Bemühungen für unsere Veranstaltung, sehr freuen.

 

Ich möchte mit meinem US-Car teilnehmen - muss ich mich registrieren?

Nein, das ist nicht notwendig - bei den AUSTRIAN 500 US-CAR DAYS gibt es keine Fahrzeugregistrierung. Wir mögen es unkompliziert - einfach vorbeischauen und unsere Fahrzeug-Einweiser leiten Dich zu Deinem Parkplatz.

 

Ich habe ein US-Car - wo darf ich parken?

Als Fahrer eines US-Cars darfst Du Dein US-Car natürlich im Innenfeld der Trabrennbahn parken. Hierfür bitte durch den gekennzeichneten Eingang fahren und den Anweisungen unserer Fahrzeug-Einweiser folgen. Das parken ist während der Dauer unserer Veranstaltung kostenlos. Wir würden uns jedoch über eine freiwillige Spende am Eingang sehr freuen.

 

Ich habe kein US-Car - wo darf ich parken?

Wenn Du mit keinem US-Car anreist, darfst Du Dein Automobil in der Nähe der Trabrennbahn an gekennzeichneten Parkflächen, ausserhalb der Trabrennbahn, kostenlos für die Dauer unserer Veranstaltung parken.

 

Darf ich mit anderen Fahrzeugen das Veranstaltungsareal betreten?

Andere Fahrzeuge als US-amerikanische Automobile, US-Motorräder oder Trikes sind aus Sicherheitsgründen für die Besucher, am Areal für die Dauer unserer Veranstaltung nicht erlaubt. Zu den nicht erlaubten Fahrzeugen zählen wir Alle Variationen von Fahrräder, Motorrädern und Mini-Bikes, Skateboards, Inlineskates, Rollschuhen, Mini-Hot-Rods, motorisierten Eigenbauten wie fahrende Bierkisten, usw. . Verstöße sowie Nichtfolgeleistung gegenüber unseren Helfen und Sicherheitspersonal werden mit Platzverweis geahndet.

 

Darf ich die Veranstaltung auch als Besucher ohne US-Car besuchen?

Selbstverständlich und wir freuen uns Dich bei uns begrüßen zu dürfen!  Wir behandeln alle unsere respektvoll und freuen uns auf eine schöne gemeinsame Zeit!

 

Darf ich Reservierungen für meine Freunde mit US-Car machen?

Prinzipiell dürfen keine Reservierungen, darunter verstehen wir großflächige Absperrungen, gemacht werden. Wir drücken jedoch ein Auge zu, wenn es unbedingt sein muss, bis Samstag 12:00 Uhr wenn die Fläche nicht zu groß und nur für die größe von parkenden US-Cars ist (!) Wenn Deine Freunde bis Samstag 12:00 Uhr nicht am Platz erschienen sind gilt die reservierte Fläche, aus Respekt gegenüber den anderen Teilnehmern mit US-Cars, als nichtig und bitten diese wieder zu entfernen.

 

Darf ich während der Veranstaltung Werbung machen - wenn ich kein Sponsor bin?

Aus Respekt gegenüber unseren Unterstützern, den Sponsoren, welche unsere Veranstaltung erst möglich machen - ist anderswertige Werbung untersagt. Wenn Du jedoch unsere Veranstaltung als Werbefläche nützen möchtest - dann bitte kontaktiere uns eine Weile vor Beginn unserer Veranstaltung, mit einer E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch: 0650 / 777 63 44 (Unser Präsident Herr Röhrl) . Wir haben viele Möglichkeiten, auch für den kleinen Geldbeutel, Werbung vor, während und nach unser Veranstaltung  zu machen. Wir würden uns freuen Dich als Unterstützer und Sponsor für die AUSTRIAN 500 US-CAR DAYS begrüßen zu dürfen!

 

Wo darf ich meinen Müll entsorgen?

Als Veranstalter und aus Respekt gegenüber den anderen Besuchern der AUSTRIAN 500 US-CAR DAYS, sowie dem Platzbesitzer, bitten wir Dich deinen anfallenden Müll, in den orangen Mülltonnen zu entsorgen. Unsere Helfer werden die Mülltonnen in zeitlichen Intervallen öfters entleeren. Falls eine Mülltonne mal voll ist und Du keine andere findest, dann Stelle bitte Deinen Müll zu der Mülltonne. Wir danken für Deine Mithilfe, das Veranstaltungsareal sauber zu halten.

 

FAQ - FRAGEN UND ANTWORTEN

austrian500-faq

PROGRAMM - HIGHLIGHTS

AUSTRIAN 500 - PROGRAMM

 

ANREISEINFORMATIONEN

AUSTRIAN 500 - ANREISE

Club Logo

FOLGE UNS